Rückschau auf die ÖDaF-Kurztagung 2017

„Wie wert-voll ist Wertevermittlung als Integrationsmaßnahme? Kritische Perspektiven“

 

Die vergangene Kurztagung am 24. November 2017 widmete sich der „Wertevermittlung“ im Kontext aktueller Sprach- und Integrationspolitik. Unser Anliegen war dabei, kritische Perspektiven auf dieses viel diskutierte und brisante Thema zu eröffnen und unterschiedliche Positionen zur Diskussion zu stellen. Die Tagung verlief kontroversiell und schlug hohe Wellen. Uns ist es daher ein großes Anliegen, einige grundsätzliche Überlegungen dazu festzuhalten:

 

Abonnieren Sie unseren
Newsletter
ÖDaF
Österreichischer Fachverband für Deutsch
als Fremdsprache/Zweitsprache
c/o Fachbereich Deutsch
als Fremd- und Zweitsprache
Institut für Germanistik
Universität Wien
Universitätsring 1
A - 1010 Wien

Bankverbindung (lautend auf ÖDaF):
P.S.K. - BLZ: 60000
Kto.Nr.: 7.963.205
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT79 6000 0000 0796 3205
Darstellung: