ÖDaF-Jahrestagung 2020 - Einreichungen noch bis zum 31.10.2019 möglich

Grammatik mit Pfiff: ästhetisch – mehrsprachig – kreativ 
 
Die nächste ÖDaF-Jahrestagung findet am 20. und 21. März 2020 an der Pädagogischen Hochschule Wien statt und widmet sich dem Thema "Grammatik mit Pfiff: ästhetisch – mehrsprachig – kreativ".

 

Einreichfrist verlängert!

Abstracts für Kurzvorträge und Workshops können bis zum 31.10.2019 eingereicht werden. Für Arbeiten aus Projektseminaren und  Masterarbeiten gibt es außerdem wieder die Möglichkeit einer Posterpräsentation.

 

Genauere Informationen zu inhaltlichen Aspekten und den verschiedenen Beitragsformaten entnehmen Sie bitte direkt dem Call for Papers.

 

 

 

Der ÖDaF bietet während der gesamten Tagung eine kostenlose Kinderbetreuung an.

Abonnieren Sie unseren
Newsletter

"Ziel jedes sprachenpolitischen Engagements ist die Förderung der Mehrsprachigkeit. Dies schließt die Durchsetzung einer Sprache auf Kosten anderer Sprachen aus."

- Strobler Thesen 

Der ÖDaF ist Mitglied des IDV

Der ÖDaF ist Mitglied des ÖSKO

       

ÖDaF
Österreichischer Fachverband für Deutsch
als Fremdsprache/Zweitsprache
c/o Fachbereich Deutsch
als Fremd- und Zweitsprache
Institut für Germanistik
Universität Wien
Universitätsring 1
A - 1010 Wien

Bankverbindung (lautend auf ÖDaF):
P.S.K. - BLZ: 60000
Kto.Nr.: 7.963.205
BIC: BAWAATWW
IBAN: AT79 6000 0000 0796 3205
Darstellung: